Das kleine 1 x 1 des Veränderungsmanagements

In diesem Kurs erlernen und/oder vertiefen Sie die konkrete Anwendung von einfachen und wirksamen Instrumenten und Prinzipien. Deren Anwendung machen Veränderungsvorhaben zu strukturierten und gleichermassen lebendigen Prozessen, was die Erfolgswahrscheinlichkeit massgeblich erhöht.

  • Strukturieren von - und navigieren in Veränderungsprozessen (Changeformel, Intensitätsanalyse, Lösungsfokussierung).
  • Gestaltung der Veränderungs-Kommunikation (5 W-Modell, Metakommunikation).
  • Einbindung der betroffenen Personen (Betroffenheitsanalyse und Ableitungen daraus).
  • Unterschiedliche Arten von Widerständen erkennen, bearbeiten und für den Veränderungsprozess nutzen.
  • Die Illusion der linearen Steuerbarkeit von Veränderungsprozessen - und was heisst das für die Umsetzung von Veränderungen?
Führungspersonen, Projektleitende und andere Personen, die Veränderungsprozesse gestalten.

Kursdaten

Daten Leitung Status
Mo 13.06.2022 (08:15 - 16:45 Uhr)
Christoph Graf zur Anmeldung